Zum Inhalt springen
Zwei Jugendliche mit Rücksäcken auf dem Fahrrad am Bodenseeradweg in Bregenz.
Philipp Monz

Rund um den Bodensee


Drei Länder in zwei Tagen: Mit dem Rad um den Bodensee

 

Der weite Blick, die hübschen Uferorte und das einzigartige Panorama: Der Bodensee-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Europas. Ob mit oder ohne Antrieb aus der Steckdose, mit Kinder-, Hunde- oder Gepäckanhänger – der Bodensee bietet sich gerade im Sommer für eine Radtour an. Meist direkt am Ufer entlang, führt der Bodensee-Radweg durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Hilfreiche Apps, Vorschläge für die Freizeitgestaltung, eine Checkliste um nichts zu vergessen und vieles mehr gibt’s in unserem kostenlosen Infofolder.