Zum Inhalt springen

Sprachreisen


Eine Fremdsprache lernt man am besten dort, wo sie gesprochen wird.

 

Egal, ob du Anfänger*in bist oder schon Grundkenntnisse besitzt – es gibt Sprachkurse für alle Stufen.  Es gibt auch spezielle Kurse zur Vorbereitung auf international anerkannte Sprachzertifikate (z. B. TOEFL, Cambridge Certificate etc.). Du kannst deinen Kurs mit Freizeitaktivitäten vor Ort verbinden, du kannst Einzelstunden besuchen oder in einer Gruppe lernen. Du kannst bei einer Gastfamilie wohnen, in einem Hotel, in einem Studierendenwohnheim oder gar in der Schule selbst.

Österreichische Veranstalter von Sprachreisen

Tipp: Achte auf das Sternchen, denn hier bekommst du mit deiner aha card eine Ermäßigung Camps4you

Sprachschulen selbst organisieren

Du kannst deinen Sprachaufenthalt auch selbst organisieren. Du suchst dir eine Schule, meldest dich direkt an und organisierst deine Reise selbstständig. Die Unterkunft kannst du meistens über die Schule reservieren. Suchst du Adressen von Sprachschulen, kannst du dich entweder an das jeweilige Kulturinstitut wenden oder die folgenden Links durchforsten:

Frankreich

Großbritannien

Italien

Spanien

Weitere Links mit Infos zu Sprachschulen rund um den Globus

Weitere Infos

 

aktualisiert 09/2022